Campingplatz Rechtenfleth an der Weser in der Gemeinde Hagen im Bremischen

Camping an der Weser – Raus in die Natur: Mit den ersten Frühlingsboten der Campingsaison kommt Leben auf die Campingplätze an der Unterweser. Ab Mitte April heißt es hier: Aufcampen und Angrillen! Ob für Dauercamper oder für Urlauber mit Wohnwagen, Wohnmobil oder Zelt – zwei Campingplätze in der Urlaubsregion „Das südliche Cuxland“ bei Bremerhaven an der Unterweser putzen sich heraus und läuten die Saison ein.

In Rechtenfleth und auch im Nachbarort Sandstedt kann man Wasser und Meer direkt vor der Tür erleben. In direkter Lage am Weserstrand bieten zwei gemeindeeigene Campingplätze besonderes Urlaubsvergnügen für alle, die mit Wohnwagen, Zelt oder Wohnmobil Urlaub machen. Strand schon beinahe unter den Füßen und die Weser direkt vor der Nase – dem Urlaubsspaß steht hier nichts im Wege. Die Dauercamper auf beiden Plätzen sind sich einig: Rechtenfleth und Sandstedt sind wie geschaffen für einen Campingurlaub. Auf den strandnahen Plätzen im Vordeichsgelände können sich Campingfreunde von der Hektik des Alltags erholen. Auf beiden Campingplätzen genießen Camper seit Jahrzehnten die gute Lage am Fluss. Ganz gleich, ob nur für ein paar Urlaubstage oder für die ganze Urlaubssaison als Dauercamper.

Campingplatz Rechtenfleth from Gemeinde Hagen im Bremischen on Vimeo.

Campingplatz-Rechtenfleth-Weser

Ein optimaler maritimer Übernachtungsstandort mit Ausflugsmöglichkeiten z.B. für einen Besuch im Klimahaus® Bremerhaven oder in das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven u.v.m.

Beide Campingplätze mit Ausstattungs- und Leistungsmerkmalen sowie Informationen zu der Region „Das südliche Cuxland“ stellen mehrere Broschüren des Touristikbüros Hagen im Bremischen vor. Sie ist erhältlich unter Telefon 04746/87-29 und im Internet unter www.hagen-cux.de. Das Touristikbüro selbst ist im Rathaus der Gemeinde Hagen im Bremischen, Amtsplatz 3, in 27628 Hagen zu finden.